Skip to main content

Snow Park - Wettkampfstrecke 1

Flutlichtlaufen

Foto: Schmallenberger Sauerland Tourismus

Snow Park

Foto: Schmallenberger Sauerland Tourismus

Snow Park

Foto: Schmallenberger Sauerland Tourismus

Skihütte Westfeld

Foto: Schmallenberger Sauerland Tourismus

Die Wettkampfstrecke 1 ist die mittelschwere Skatingstrecke im beschneiten Snow Park.

 

Der beschneite Snow Park bietet mit seinen verschieden langen (bis 2,8 km) und schwierigen (leichte bis schwere) Runden besondere Bedingungen für Skilanglauf an. Der Park beginnt an der Skihütte Westfeld und führt von da aus ins Lennetal hinaus. Am Wendepunkt der Strecken bietet sich darüber hinaus die Möglichkeit auf die Lennetal-Loipe (14) bzw. die Loipe (13) gen Ennest-Hebel und Hirschberg zu wechseln. Je nach Witterungs-/Schneelage sind die unterschiedlichen Strecken des Snow Parks gespurt.

Ausrüstung

Fehlt Ihnen das passende Skimaterial? Langlaufausrüstung können Sie im Skiverleih des Skilanglaufzentrums erhalten.



Sicherheitshinweise
Bitte beachten Sie die aktuellen Öffnungszeiten des Snow Parks. Durch den Einsatz der Beschneiungsanlage bzw. Loipenpflege kann es zu Einschränkungen im Skibetrieb kommen.
Öffentliche Verkehrsmittel

Die Buslinie S40 verbindet die Orte Schmallenberg und Winterberg mit Halt in Westfeld.
Für den Loipeneinstieg an der Skihütte in Westfeld nutzen Sie bitte die Haltestelle "Sportplatz". Von hieraus sind es 5 min zu Fuß durch den Park bis zur Skihütte.
Zur Fahrplanauskunft www.rlg-online.de



Anfahrt
Mit dem Auto fahren über die L640 bis Schmallenberg-Westfeld. Ortsausgang in Richtung Winterberg befindet sich auf der rechten Seite das Skilanglaufzentrum Westfeld mit der Skihütte Westfeld.

Parken
Nutzen Sie die Parkmöglichkeiten an der Skihütte Westfeld.

Koordinaten

Lat: 51.156368, Lon: 8.429921



Länge

1.2 km

Schwierigkeit

Mittel

Technik

Kondition

Erlebnis

Landschaft

Höchster Punkt

524 m

Tiefster Punkt

501 m

Beste Jahreszeit

JanFebMär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Kondition

Landschaft

Erlebnis

Schwierigkeit

Mittel

Länge

1.2 km

Dauer

0.3 Std

Aufstieg

41 hm

Abstieg

41 hm

Rundtour

Einkehrmöglichkeit