Geöffnete Pisten & Loipen

0 km Pisten
0 Lift(e)
0,0 km Loipen

Rimberg - Loipe

Die "Rimberg-Loipe" (32) startet an der Zufahrt zum Hotel Rimberg und führt zunächst leicht bergan. Nach 300 m kreuzt die Loipe den Skilift Rimberg und biegt rechts auf den Wanderweg G3 in Richtung Gellinghausen ab. Durch die bei Kyrill entstandenen Freiflächen ergeben sich immer wieder neue Ausblicke auf die umliegenden Berge Richtung Hunau bzw. Hennerar-Tal. Nach folgender Umrundung des "Rimberges" führt die Loipe zurück zum Ausgangspunkt.
Im Bereich des Skiliftes/Hotels haben Sie die Möglichkeit die in beiden Techniken gespurte "Rimberg-Hausloipe" (31) zu erkunden bzw. erreichen Sie über den Zubringer "Hunau-Loipe" (29) die Fernloipe auf dem Höhenrücken der Hunau.
Aktuelle Daten  
Gespurt: nein
letzte Aktualisierung: 03.12.2019
Mehr Infos zum Loipenzustand und Streckenverlauf
Daten zur Loipe  
Länge: 4,9 km
Anstieg: 103m
höchster Punkt: 690m
niedrigster Punkt: 623m
Technik: Skating: Nein / Klassisch: Ja
Höhenprofil:
Weitere Informationen  
Anreise: Von Schmallenberg fahren Sie in Richtung Bad Fredeburg und dann weiter auf der L776 in Richtung Meschede/Bestwig. Nach Bad Fredeburg folgt der Anstieg hinauf auf den "Rimberg". Hier folgen Sie der Beschilderung zum "Hotel Rimberg". Im Einfahrtsbereich befindet sich der Loipenstartpunkt
Anreise ÖPNV: Der Loipeneinstieg am Rimberg ist mit den Linien S90 und 465 u.a. von Bad Fredeburg zu erreichen. Nutzen Sie die Haltestelle "Rimberg".
zur Fahrplanauskunft: ww.rlg-online.de
Parkplätze: Am Hotel selber, sowie am Wanderparkplatz im Zufahrtsbereich zum Hotel bestehen Parkmöglichkeiten.

Bildergalerie

    Keine Bilder hinterlegt