Geöffnete Pisten & Loipen

0 km Pisten
0 Lift(e)
0,0 km Loipen

Sternrodt

Das Skigebiet Sternrodt befindet sich am höchsten Berg Nordrhein-Westfalens, dem 843 m hohen Langenberg im Hochsauerlandkreis. Wintersportler können sich hier auf insgesamt 1,5 km Pisten, die sich auf einer Höhe zwischen 600 und 800 m befinden, austoben. Zudem besteht von der Bergstation aus für Skiwanderer die Möglichkeit, in die Loipengebiete Richtung Willingen und Hochheide Niedersfeld einzusteigen. Rodler genießen die klare Winterluft, wenn sie auf ihren Schlitten den Hang neben dem Skilift hinabsausen.

Zwei Schlepplifte und ein Kinder-Seillift stehen den Wintersportlern im Skigebiet Sternrodt in der sauerländischen Gemeinde Olsberg zur Verfügung. Die Pisten am Sternrodt bieten sich für Ski- und Snowboardfreunde aller Könnensstufen an. Wer seinen Fahrstil noch verbessern will oder neu im Ski- und Snowboardsport ist, wendet sich an die skigebietseigene Skischule. Die passende Ausrüstung für einen unbeschwerten Tag auf der Piste findet man im Skiverleih direkt am Lifteinstieg. Das direkt am Hang gelegene Sternrodt Alm versorgt hungrige und durstige Wintersportler mit regionaler Küche und bietet sich auch für ein warmes Getränk an der Außenbar an.

Aktuelle Informationen aus dem Skigebiet

Skigebiet geöffnet: nein
Offene Lifte: 0 von 2
Aktuelle Schneehöhe: 0 cm
Schneeverhältnisse: -
letzte Aktualisierung: 09.03.2020 08:00 Uhr

Weitere Informationen

Höhe Talstation: 800 m
Höhe Bergstation: 600 m
Beschneite Pisten: 0 m
Öffnungszeiten

Täglich 9.00 Uhr – 16.30 Uhr

Anreise

Auf der A46 bis zur Anschlußstelle Olsberg, auf der B480 bleiben bis Assinghausen, in Assinghausen in Richtung Bruchhausen abbiegen dann auf die Straße "Am Medebach" bis zum Skilift.

Parkplätze

Webcams

Bildergalerie

Kontaktdaten

Bruchhausener Skilift GmbH + Co. KG
Straße: Am Medebach
PLZ/Ort: 59939 Olsberg-Bruchhausen
Tel.: +49 (0) 2985/908813 oder +49 (0) 2985/258
Fax: keine Angabe
post@sternrodt-skilift.de
http://www.sternrodt-skilift.de